Wissensdatenbank | Deals & Projects

Felder in Auftragsvorlagen

Im Folgenden finden Sie alle Felder, die in den Auftragsvorlagen Verwendung finden.

Allgemeine Hinweise

Alle Felder, die Informationen des Auftrags enthalten, müssen zwischen
 «TableStart:Order» und «TableEnd:Order» eingefügt werden.

 

Auftragsfelder

BezeichnungBeschreibungBeispiel

«Order.InvoiceAddress»

Standard Anschrift der Adresse  julitec GmbH – Simplify your CRM!
Flößaustr. 22a
90763 Fürth

«Order.ShippingAddress»

Lieferanschrift aus dem Auftrag  
«Order.Type» Type des Auftrags  Rechnung
«Order.No» Nummer des Auftrags. Der Nummernkreis für jede Auftragsart kann unter Allgemeinen Einstellungen -> Aufträge -> Nummernkreise angepasst werden.  21
«Order.Date» Datum, an dem der Auftrag erstellt wurde.   03.03.2014
«Order.TimeOfSupply» Leistungsdatum  05.03.2014
«Order.TimeOfSupplyText_InNewLine» Leistungsdatum in einer neuen Zeile mit der Beschreibung Leistungsdatum 05.03.2014
«Order.Description» Die Bezeichnung des Auftrags  Beratung Wintergarten
«Order.IntroductoryText» Allgemeiner Einleitungstext, der im Auftrag oberhalb der Tabelle mit den Positionen erscheint  
«Order.ConclusionText» Allgemeiner Abschlusstext, der im Auftrag unterhalb der Tabelle mit den Positionen erscheint  
«Settings.Currency» Währung, die in den Allgemeinen Einstellungen -> Aufträge -> Allgemein hinterlegt ist.  €
«Order.TotalDiscountOnSubTotalNet» Rabatt auf kompletten Netto Betrag 2.000 
«Order.TotalNet» Komplette Netto Summe  3.179,00
«Order.TotalGross» Komplette Brutto Summe  3.783,01
«Order.TermsOfPayment» Zahlungsbedingungen des Auftrags Zahlbar binnen 10 Tagen rein netto
«Order.TermsOfDelivery» Lieferbedingungen des Auftrags Lieferung frei Haus 
«Order.TermsOfDelivery_InNewLine» Lieferbedingungen des Auftrags; der Zusatz _InNewLine sorgt dafür, dass das Feld in einer neuen Zeile ausgegeben wird, falls es einen Inhalt hat. So können überflüssige Leerzeilen vermieden werden. Lieferung frei Haus  
«Order.VATFieldText» Falls eine Umsatzsteuer ID des Rechnungsempfängers ausgegeben wird, gibt dieser Platzhalter stets die Bezeichnung "  
«Order.VATNumber» Umsatzsteuer-ID des Rechnungsempfängers, falls dieser im europäischen Ausland ist  
«Order.VATHint_InNewLine» Hier werden automatisch spezielle Zusatztexte ausgegeben, z.B. wenn eine umsatzsteuerfreie Lieferung innerhalb der EU erfolgt; der Zusatz _InNewLine sorgt dafür, dass das Feld in einer neuen Zeile ausgegeben wird, falls es einen Inhalt hat. So können überflüssige Leerzeilen vermieden werden.  

 

Betreuer

Jedem Auftrag ist ein Betreuer zugeordnet. Die Daten eines jeden Benutzers können unter "Meine Benutzerdaten" hinterlegt werden.

BezeichnungBeschreibungBeispiel
«Order.Agent.Email» E-Mail-Adresse des zuständigen Mitarbeiters  info@julitec.com
«Order.Agent.FaxOffice» Faxnummer des zuständigen Mitarbeiters  0911/979070-14
«Order.Agent.FirstAndLastName» Vor- und Nachname des zuständigen Mitarbeiters  Max Mustermann
«Order.Agent.FirstName» Vorname des zuständigen Mitarbeiters  Max
«Order.Agent.LastName» Nachname des zuständigen Mitarbeiters Musterman
«Order.Agent.PhoneMobile» Handynummer des zuständigen Mitarbeiters  
«Order.Agent.PhoneOffice» Telefonnummer des zuständigen Mitarbeiters  
«Order.Agent.Room» Raumnummer des zuständigen Mitarbeiters 21
«Order.Agent.Signature» Unterschriftszeile des zuständigen Mitarbeiters  Vertriebsassistenz
«Order.Agent.Title» Anrede des zuständigen Mitarbeiters Dr.

 

Steuer

Die Felder bezgl. Steuer werden mit «TableStart:VAT» und «TableEnd:VAT» umschlossen. Grund hierfür ist, dass Auftragspositionen unterschiedliche Steuersätze haben können. Daher ist es nötig, für jeden verwendeten Steuersatz eine Zeile auszugeben. 

BezeichnungBeschreibungBeispiel
«Rate»%  Der Steuersatz in %  19%
«SumPriceNet»  Gesamt Netto Summe für die der Steuersatz angewendet wird  3.179,00
«Tax»  Steuer Betrag  604,01

 

Auftragspositionen

Die Felder der Auftragspositionen werden mit «TableStart:OrderItem» und «TableEnd:OrderItem» umschlossen. Damit wird für jede Auftragsposition alle Felder zwischen beiden Markierungen jeweils einmal ausgegeben.

BezeichnungBeschreibungBeispiel
«Description» Bezeichnung der Auftragsposition Anfahrt
«DetailedDescription» Die Beschreibung der Auftragsposition. Hinterlegt bei den Details jeder Position. 0,50 € pro Kilometer
«DetailedDescription_InNewLine» Wie beim Platzhalter «DetailedDescription» werden die Details der Position ausgegeben. Der Zusatz _InNewLine sorgt dafür, dass das Feld in einer neuen Zeile ausgegeben wird, falls es einen Inhalt hat. So können überflüssige Leerzeilen vermieden werden. 0,50 € pro Kilometer 
«Discount_InNewLine» Rabatt der Auftragsposition. Der Zusatz _InNewLine sorgt dafür, dass das Feld in einer neuen Zeile ausgegeben wird. So können überflüssige Leerzeilen vermieden werden. 48,00 € Rabatt auf ursprünglich 960,00 €
«DiscountPercentText_InNewLine» Falls die Position rabattiert wurde, wird hier - automatisch in einer neuen Zeile - der Rabatt ausgegeben. -10,00 % Rabatt
«Quantity» Menge der Auftragsposition 3
«Unit» Einheit der Auftragsposition Stk. 
«UnitPriceNet» Ursprünglicher Einzelpreis (ohne einen evtl. vergebenen Rabatt) 1.020,00
«UnitPriceNetDiscounted» Um einen evtl. vergebenen Rabatt verminderter Einzelpreis 912,00
«DiscountedUnitPriceNet_InNewLine» Um einen evtl. vergebenen Rabatt verminderter Einzelpreis; der Zusatz _InNewLine sorgt dafür, dass das Feld in einer neuen Zeile ausgegeben wird. So können überflüssige Leerzeilen vermieden werden. 912,00
«SumPriceNet» Gesamtpreis der Auftragsposition netto (vermindet um einen evtl. vergebenen Rabatt) 2.736,00
«Number» Artikelnummer A01
«SortingPosition» Position der Auftragsposition im Auftrag 3
«Manufacturer» Hersteller des Artikels, der als Auftragsposition hinzugefügt wurde Microsoft AG
«NetPurchase» Netto-Einkaufspreis des Artikels, der als Auftragsposition hinzugefügt wurde 67,91

 

Projekt

BezeichnungBeschreibungBeispiel
«Project.Number» Projektnummer 1
«Project.Name» Projektbezeichnung  
«Project.Memo» Ausführliche (und evtl. mehrzeilige) Beschreibung des Projekts  

 

Empfänger

BezeichnungBeschreibungBeispiel
«Recipient.FirstAndLastName» Vor- und Nachname des Empfängers inkl. Titel Dr. Max Mustermann
«Recipient.FirstName» Vorname des Empfängers  
«Recipient.LastName» Nachname des Empfängers  
«Recipient.CompanyName» Firmenname des Empfängers (nur verfügbar, falls der Empfänger ein Ansprechpartner und keine Adresse ist) Firma AG
«Recipient.Email» E-Mail-Adresse des Empfängers max.muster@firma.de
«Recipient.TextSalutation» Vollständige Briefanrede des Empfängers (ohne abschließendes Komma; dieses bitte in der Vorlage hinter dem Platzhalter hinzufügen) Sehr geehrter Herr Mustermann

 

Adresse (vom Empfänger)

BezeichnungBeschreibungBeispiel
«Contact.CustomerNo» Kundennummer 102
     

 

Ansprechpartner (vom Empfänger)

BezeichnungBeschreibungBeispiel
«Person.Department» Abteilung des Ansprechpartners Marketing
«Person.Position» Position des Ansprechpartners Abteilungsleiter
     

Stammdaten

Zusätzlich zu den Auftragsbezogenen Daten haben Sie die Möglichkeit Informationen, die unter Einstellungen -> Stammdaten hinterlegt wurden auszugeben. 

BezeichnungBeschreibungBeispiel
«Seller.OrganizationOrFullName» Gibt das Feld Organisation aus.  julitec GmbH
«Seller.Street» Gibt das Feld Straße aus.  Flößaustr. 22a
«Seller.PostalCode» Gibt das Feld PLZ aus.  90763
«Seller.City» Gibt das Feld Ort aus.  Fürth
«Seller.Country» Gibt das Feld Land aus  Deutschland
 «Seller.Organization_IfNoLogo» Gibt das Feld Organisation. Der Zusatz _IfNoLogo sorgt dafür, dass das Feld nicht ausgeben wird, wenn ein Logo in den Stammdaten hinterlegt wurde (Siehe nächste Zeile).   julitec GmbH
 «Image:SellerLogo» Gibt das hinterlegte Logo aus.  
 «Seller.Phone» Gibt das Feld Telefon aus  0911/9790700
 «Seller.Fax» Gibt das Feld Fax aus.  0911/97907013
 «Seller.Email» Gibt das Feld E-Mail aus.  info@julitec.com
 «Seller.Homepage» Gibt das Feld Homepage aus.  
 «Seller.BankName» Gibt das Feld Kreditinstitut aus.  
 «Seller.IBAN» Gibt das Feld IBAN aus.  
 «Seller.BIC» Gibt das Feld BIC aus.  
 «Seller.BankAccountNumber» Gibt das Feld Konto aus.  
 «Seller.BankNumber» Gibt das Feld BLZ aus.  
 «Seller.Legal» Gibt die Felder unter Rechtliches aus. Amstgericht Fürth
Steuer-Nr: 1212
Geschäftsführer: Dominik Wever, Johannes Geyer