Verschickst du einen Auftrag per E-Mail, sind Betreff und Text der E-Mail schon formuliert. Mit Hilfe von Platzhaltern passt du deine Begleit-E-Mails individuell an.


Verschickst du ein Angebot, eine Rechnung, Mahnung oder einen anderen Auftrag per E-Mail, sind Betreff und Text der E-Mail schon formuliert. Das automatisiert deine Prozesse und spart dir Zeit.

Wie du diese Texte individuell an deine Bedürfnisse anpassen kannst, erfährst du im Folgenden.

Hinweis: Das Anpassen der Begleit-E-Mails für Aufträge erfordert Administrationsrechte oder die Berechtigung Einstellungen bearbeiten zu dürfen.

Schau dir hierzu gerne unsere Videos an oder lies dir alle Details in Ruhe durch.


Begleit-E-Mails für Aufträge anpassen

  1. Vorlagen Center öffnen
    Klicke links im Hauptmenü auf Einstellungen. Unter Angebote & Rechnungen klickst du auf Vorlagen Center.

  2. Begleit-E-Mails bearbeiten
    Bei Begleit-E-Mails klickst du rechts beim jeweiligen Auftrag (Angebote / Auftragsbestätigungen / Rechnungen ...) auf das Stift-Symbol zum Bearbeiten der Vorlagen.

  3. Vorlagen anpassen
    Beim Bearbeiten der Vorlagen arbeitest du am besten mit Platzhaltern, so dass die Vorlagen für individuelle Kontakte, Deals oder Projekte automatisch mit den entsprechenden Kontakt-, Deal- oder Projektinformationen ausgegeben werden.
    Einen Überblick über Platzhalter und Felder in Auftragsvorlagen findest du hier.